Archiv für den Tag: 11. September 2009

Ulrich Wickert: Piratenpartei wählen bewirkt etwas

Selbst Ulrich Wickert hat erkannt, dass die Piratenpartei sich hervorragend als Schreckgespenst für die etablierten Parteien eigenen würde. Jedenfalls sagte er vor einigen Wochen im ZDF in einer aus seiner Sicht kabarettistischen Einlage:

[…] Ich sage, die Piratenpartei bekommt 5,1%. Stellen Sie sich das mal vor. […] Aber dann haben die Wähler wirklich was bewirkt. […] Das wäre irre !

Siehe Video:

Quelle: ZDF, auf YouTube.

Das Schöne ist aus meiner Sicht, dass die Piratenpartei nicht nur als Partei der Unzufriedenen und Nichtwähler dienen könnte, sondern auch hinsichtlich der Ziele eine echte Alternative ist.