Schäubles Theater

Der Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat auf einer Pressekonferenz sein wahres Gesicht gezeigt, wie der folgende Mitschnitt zeigt:

Nun kann man vielleicht nachempfinden, warum sich Schäuble zu seiner Zeit als Innenminister so viele Feinde bei freiheitsliebenden Bürgern und in der Internetgemeinde gemacht hat. Nur gut, dass er nun sein Unwesen im Finanzministerium treibt. Zumal eine harte Hand bei den Finanzen sicherlich angebrachter ist als im Innenressort. Hinsichtlich Beschneidung unserer Bürgerrechte hat er genug Schaden angerichtet. Würde er die Verschwendung unserer Steuergelder genauso konsequent einschränken, wie er es mit unserer Freiheit gemacht hat, kann er gerne noch ein Jahr bleiben. Aber wer weiß das schon? Denn wie Schäuble selbst schon sagte „Niemand von uns weiß etwas, was er nicht weiß“:

Quelle Video: YouTube.