Samsung N220: Unterschied zwischen den Versionen

aus www.kruedewagen.de, Homepage von Ralf und Judith Krüdewagen (Kruedewagen)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 29: Zeile 29:
 
*[http://www.sammynetbook.com/plugins/forum/forum_viewforum.php?33 sammynetbook.com] - Linux
 
*[http://www.sammynetbook.com/plugins/forum/forum_viewforum.php?33 sammynetbook.com] - Linux
 
*[http://www.sammyforum.de/board109-netbooks/board8-allgemein/ sammyforum.de]
 
*[http://www.sammyforum.de/board109-netbooks/board8-allgemein/ sammyforum.de]
 +
 +
 +
*[http://wiki.archlinux.org/index.php/Samsung_N150 archlinux.org] - Samsung N150
  
 
== Linux/openSUSE Unterstützung==
 
== Linux/openSUSE Unterstützung==

Version vom 8. April 2010, 13:07 Uhr

Samsung Sites

Spezifikation

Testberichte und Infos

Foren und Wikis


Linux/openSUSE Unterstützung

Kernel-Modul mit N220-Support ab Kernel 2.6.33:

  • samsung-laptop.ko

GMA 3150 Grafik:

  • unterstützt seit xf86-video-intel 2.10.0 release (Jan 2010)
  • enthalten ab openSUSE 11.3 (Milestone Releases), Xorg 7.5
  • kernel mode-setting (KMS) mandatory, ab Kernel 2.6.32

Probleme:

  • Handbuch nur im Flash-Format und zudem nur als exe-Datei
  • BIOS-Update nur als exe-Datei